praxis(at)annette-reichenbach.de   |   0176 6126 4025

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Faltenunterspritzung mit HyaluronsäureHyaluronsäure ist ein interessanter Stoff, der viele positive Eigenschaften in sich vereint. Sie kommt in natürlicher Form im menschlichen Körper vor, was unter anderem für eine sehr gute Verträglichkeit sorgt. Doch mit zunehmendem Alter lässt die Produktion nach und Hyaluron wird in den Zellen schneller abgebaut. Dies führt zu einem Verlust der Elastizität und lässt Ihren Teint schlaff und kraftlos erscheinen.

Bei der Behandlung mit Hyaluronsäure haben wir die Möglichkeit, der Haut  zurückzugeben, was sie im Laufe der Zeit verloren hat. Damit ist aber keineswegs eine „Verjüngung“ gemeint, was oft behauptet wird. Wir nutzen die natürliche Regenerationsfähigkeit und den aufpolsternden Effekt soweit wie möglich.

Die klassische Anwendungsbereiche sind die Nasolabialfalte, Wangen-, Lippen- und Kinnpartie. Auch die berühmten Zornesfalten zwischen den Augenbrauen oberhalb der Nase lassen sich oft sehr gut aufbauen.
In der Regel sind keine Komplikationen zu erwarten. Hyaluronsäure kann meistens selbst bei Allergikern ohne Risiken angewendet werden.

 

Kurzinformation

 

Behandlungsdauer: 30 – 40 Min.

Schmerzen: gering

Gesellschaftsfähig: sofort

Wirkungseintritt: sofort